Kurzfilme

Der Deutsche Hospiz- und PalliativVerband e.V. (DHPV) hat eine Reihe von Kurzfilmen über hospizliche Themen geschaffen, die im DHPV-Youtube-Kanal online verfügbar sind.

Einige dieser sehenswerten Filme werden nun kurz vorgestellt.

 

Das kann Hospizarbeit!

Der Erklärfilm vom Deutschen Hospiz- und PalliativVerband e.V. (DHPV) gibt einen Überblick über hospizliche und palliative Angebote, stellt die Akteure der Hospizarbeit vor und lädt ein, sich bei Bedarf vertrauensvoll an die Hospiz- und Palliativeinrichtungen in der Nähe zu wenden.


Leben endet. Lass uns darüber reden.

„Leben endet. Lass uns darüber reden.” So nennt sich eine kleine Reihe von drei weiteren Filmen des DHPV, die ebenfalls auf dem DHPV-Youtube-Kanal online verfügbar sind.

 

Folge 1 – Leon

Tod und Sterben werden gerne verdrängt. Dabei ist nichts so sicher wie die Tatsache, dass jede*r von uns sterben wird. Früher oder später. Manchmal schon sehr jung. Immer öfter sehr alt. Auch dann, wenn wir uns ein Leben lang fit halten. Keine Angst und viel Spaß – auch wenn es hier um die Endlichkeit geht.

 

Folge 2 – Hans

Teil 2 der Mini-Serie des DHPV zu Tod, Sterben und Vergänglichkeit, die ja gerne verdrängt werden. Eins ist sicher: Wir werden alle sterben. Und die Endlichkeit gibt dem Leben erst seinen Wert.

 

Folge 3 – Greta

Teil 3 der Mini-Serie des DHPV zu Tod, Sterben und Vergänglichkeit, die in der Tradition des memento mori produziert wurden. Im letzten Teil geht es um das Wesen der Hospizarbeit, d.h. für die Menschen dazusein bis zuletzt.